secure

FAST Physical Layer Security

Koordinator

Eduard A. Jorswieck
TU Dresden

Projektpartner

TU Dresden
TU Dresden
Theoretische Nachrichtentechnik
Hochfrequenztechnik
metratec
metratec
Die metraTec GmbH ist ein Spezialist für Funkelektronik zur Anwendung in der Identifikation, Lokalisierung, und Kommunikation.
Innovations for High Performance Microelectronics
Innovations for High Performance Microelectronics

Kontakt

.

Problemstellung & Stand der Technik

  • “Compromising Industrial Facilities from 40 miles away” (Black Hat USA, 08/2013)
  • “Learn how to control every room in a Luxury Hotel Remotely” (Black Hat USA, 08/2014)
  • “Breaking Access Controls with BLEKey”, (Black Hat USA, 08/2015)

secure1
Verfügbare Sicherheitslösungen für IoT skalieren schlecht mit der Anzahl der Knoten, haben eine zu große Latenzzeit und sind nicht energieeffizient.

Die Wartung, Inbetriebnahme und Handhabung sind komplex und statisch.

Technische Ziele & Lösungen

secure2
Drahtlose Fading-Kanäle sind keine Last, sondern garantieren unter Verwendung von informationstheoretischen Ergebnissen die “perfekte Sicherheit”. Durch das Prinzip der „physically uncloneable function“, wie zum Beispiel einem reziproken drahtlosen Übertragungskanal, kann ein eindeutiger sicherer Schlüssel zwischen zwei Kommunikationspartnern generiert werden, der abhörsicher ist.

Innovationen & Ergebnisse

secure3

Die Schlüsselverteilung oder auch die Erzeugung von Fingerabdrücken kann mit Physical Layer Security einfach und schnell implementiert werden.

Markt und sozialer Einfluss

fast secure wird zeigen, dass die Konzepte der Sicherheit auf der Übertragungsschicht auf heute verfügbarer Hardware implementiert werden können. Damit wird für viele Teilprojekte im fast Cluster und darüber hinaus die Grundlage für eine sichere und schnelle Kommunikation geschaffen.

Projektübergreifende Kooperation

Im fast Cluster wird es besonders enge Verbindungen geben zu fast cloud, fast realtime, fast semantics und fast athletics.

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help. Datenschutzerklärung | Impressum

Select an option to continue

Your selection was saved!

More information

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies & contents:
    All cookies such as tracking, analytics and ticket booking cookies. Please note: Personal data may be transfer to third parties. Please see our privacy policy.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all tracking cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set. Borlabs Cookie already set a necessary cookie.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutzerklärung. Impressum

Back